BRANCHEN-VERZEICHNIS

Buchhaltung

Über die Branche

Buchhaltung Praktikum im Ausland

Es gibt das externe und interne Rechnungswesen. Teil des externen Rechnungswesens ist die Buchhaltung, die alle Geschäftsvorfälle dokumentiert. Dazu zählen alle Vorgänge die mit dem Vermögen einer Firma zu tun haben. Dabei geht es hauptsächlich um die chronologische Erfassung aller finanziellen Veränderungen in einem Unternehmen in einem Abrechnungszeitraum. Nur durch diese systematische Dokumentation können Daten bezüglich des Gewinns einer Firma gewonnen werden. Das interne Rechnungswesen, auch Controlling genannt, beinhaltet Planung, Kontrolle und die Koordination von Unternehmensprozessen aus der Innensicht. Dabei steht meist die Gewinnmaximierung im Vordergrund. Es wird ein Plan erarbeitet indem Ziele definiert werden, die in einem bestimmten Zeitraum erreicht werden sollen und Maßnahmen zur Erreichung des Ziels werden geplant. Im Bereich Rechnungswesen und Buchhaltung ist eine strukturierte Arbeitsweise und Selbstständigkeit unerlässlich. Auch Teamfähigkeit und Belastbarkeit sind wichtige Eigenschaften und die Grundlage eines erfolgreichen Praktikums. Du willst deinen Horizont dahingehend erweitern und internationale Erfahrungen zu deinem Lebenslauf hinzufuegen koennen? Dann los, warte nicht mehr und nutze die Gelegenheit!
Chancen

Warum ein Praktikum in der Branche Buchhaltung?

Erweiterung des unternehmerischen Denkens

Du erhältst Einblick und erweiterst dein unternehmerisches Denken im internationalen Kontext

Sprachkenntnisse

Du festigst deine Sprachkenntnisse und erweiterst deinen fachlichen Wortschatz

Interkulturelle Kompetenz

Du beweist deine interkulturelle Kompetenz und die damit zusammenhängende Fähigkeit mit andersartigen, komplexen Strukturen umgehen zu kÜnnen

Bereiche

Welche Arten von Praktika gibt es in der Branche Buchhaltung?

Buchhaltung in einem Unternehmen

Die Buchhaltung großer Unternehmen umfasst meist unterschiedliche Bereiche: Die Finanzbuchhaltung, welche die Gesamtergebnisse der Firma erfasst, die Debitorenbuchhaltung, die einen Überblick offene und bezahlte Rechnungen hat, sowie die Kreditorenbuchhaltung in welcher es um offenen Rechnungen der Firma geht und die Lohnbuchhaltung, die sich um die Lohn- und Gehaltsabrechnung des Unternehmens kümmert.

Buchhaltung bei einem SteuerbĂźro

Die Buchhaltung in einem Steuerbüro übernimmt die Buchführung von mehreren Kunden (Mandanten), das heißt von einer vielzahl verschiedener Unternehmen. Diese werden strikt getrennt voneinander bearbeitet, beinhalten aber auch die Bereiche Finanzbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung und Lohnbuchhaltung.

Controlling

Das Ziel im Bereich Controlling ist es, Daten aufzubereiten und auszuwerten um die Effizienz des Unternehmens zu steigern. Dabei geht es sowohl darum die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens im Blick zu haben aber auch darum Ziele fßr das Unternehmen zu formulieren und die Umsetzung dieser unter abwägung von Kosten und Risiken zu planen.

Inhalt
Weitere Branchen
Reise-Partner einladen
Bewerbt euch gemeinsam - Schicke diesen Link an deinen Reise-Partner.
Share on email
Share on facebook
Share on telegram
Share on linkedin
Share on xing
Top Länder

Diese Länder lohnen sich

Keine empfehlenswerten Länder fßr diese Branche gefunden
Jobs & Praktika

Jobs in Buchhaltung

Aktuell keine Jobs fĂźr diese Branche gefunden